Sehr geehrte Kursteilnehmerinnen und -teilnehmer,

Die Landesregierung hat am 30.06.2021 die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz gültig bis zum 20.06.2021 beschlossen.
 
Die Verordnung tritt am Mittwoch, 02.07.21 in Kraft.

Zulässig sind:

  • Kurse und Prüfungen der Landeskurse mit "Sprachziel Deutsch"
  • Integrationskurse und Sprachkurse sowie Sprachkursprüfungen des BAMF
  • Einbürgerungstests
  • Alphabetisierungs- und Grundbildungsmaßnahmen
  • Prüfungen und Vorbereitungskurse für schulische Prüfungen für Nicht-Schüler*innen

Bei allen Angeboten muss das Abstandsgebot eingehalten werden. Es muss eine Maske getragen werden. Generell gilt selbstverständlich, wie bisher auch, dass die den Maßnahmen entsprechenden Hygienekonzepte vorliegen, eine Kontakterfassung erfolgt und bei Angeboten im Freien eine Genehmigung zur Nutzung des vorgesehenen Geländes vorliegt.

Ab einer Inzidenz von 100+ gelten die Öffnungsschritte der Verordnung nicht mehr und es müssen von Landkreis bzw. kreisfreier Städte Kontaktbeschränkungen verfügt werden, die neben dem Einzelhandel auch den Bildungs- und Sportbereich betreffen. Überschreitet die 7-Tageinzidenz landesweit an drei aufeinanderfolgenden Tagen die Zahl 50, so müssen Kommunen und Städte mit Werten über 50 Kontaktbeschränkungen verfügen.

Die 22. CoBeLVO gilt bis zum 30.07.2021

Der Präsenzunterricht darf in allen anderen Bereichen leider immer noch nicht stattfinden. Sicherlich werden wir den ein oder anderen Online-Kurse demnächst anbieten können. Schauen Sie doch einfach zwischendurch in unsere Kursangebote.

Sobald wir wieder mit dem Präsenzunterricht beginnen können, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Liebe Grüße
Ihre Volkshochschule Bitburg

Volkshochschule Bitburg

Rathausplatz 3-4
54634 Bitburg

Tel.: +49 6561 6001-243
Fax: +49 6561 6001290
vhs@bitburg.de
Lage & Routenplaner

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Di.: 14.00 - 16.00 Uhr
Do.: 14.00 - 18.00 Uhr