Volkshochschule
Bitburg

Tagesfahrt zu den Schönberger Passionsspiele in St. Vith/Belgien



KEINE ANMELDUNGEN MEHR MÖGLICH!


Fahrt der Kulturgemeinschaft Bitburg zu den Schönberger Passionsspielen

Passionsspiele - Aufführung im Kulturhaus Triangel in St. Vith
(zweistündige Aufführung ohne Pause)

 

Wobei der Begriff „Passionsspiele“ eigentlich viel zu eng gefasst ist. Denn bei den Schönberger Spielen wird mehr gezeigt als die Leidensgeschichte Jesu. Das Konzept des bewussten Ineinandergreifens zweier Spiel- und Zeitebenen ist einzigartig für die Schönberger Spiele. Szenen aus dem Leben Jesu in biblischen Kostümen gehen nahtlos in Bilder aus unserem Leben über und lassen die Empfindungen verschmelzen. Damit erhält das Spiel seine Tiefe durch das Erleben der Höhen und Tiefen auf unterschiedlichen Ebenen.

So dient der Jakobsweg bei den diesjährigen Spielen als Ausgangspunkt. Er liefert Leitbild und Atmosphäre: ein Weg, ein “Camino” der besonderen Art. Menschen aller Altersstufen können sich auf diesen Weg begeben und entdecken, wie nahe die Jesus-Geschichte an unserem gegenwärtigen Leben ist.

Eine Gelegenheit, diese Erfahrung zu machen, ist der Besuch der Passionsspiele am Morgen des Palmsonntags in St. Vith.

Preis: 36 € Erwachsene,
33 € Mitglieder der Kulturgemeinschaft
Begleitung: Agnes Hackenberger

Vor und nach der Aufführung besteht im Foyer des Kulturhauses die Möglichkeit zur Einnahme eines kleinen Imbisses.

Abfahrt: 08:30 Uhr Bedaplatz
Rückkehr: ca. 15:00 Uhr/15:30 Uhr Bedaplatz

Aufführung: 10:30 Uhr
Aufführung Ende: ca. 12:45 Uhr

 









Anmeldeschluss: 01.04.2019

1 Tag, 14.04.2019
Sonntag, 08:30 - 15:30 Uhr
1 Termin(e)
Agnes Hackenberger
42 200 003
Erwachsene:
36,00

Weitere Veranstaltungen von Agnes Hackenberger

Kurstadt und vieles mehr
42 200 001
Fr 03.05.19
08:30 - 19:30 Uhr
Geschichte erleben
42 200 002
Fr 28.06.19
08:30 - 19:30 Uhr
Bitburg

Volkshochschule Bitburg

Rathausplatz 3-4
54634 Bitburg

Tel.: 06561 6001-225
Fax: 06561 60019220
vhs@bitburg.de
Lage & Routenplaner
Öffungszeiten:
Mo. - Fr.: 08.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Di.: 14.00 - 16.00 Uhr
Do.: 14.00 - 18.00 Uhr