Berufsbezogender Deutschkurs 2-23

Prüfung B1 (2-23)
Das Sprachniveau B1 nach dem GER bildet die erste Stufe der selbstständigen Sprachverwendung Im Kontext der beruflichen Integration kann es als Basis für folgende Schritte dienen: - Einstieg in das Berufsleben in niederschwelligen Beschäftigungssektoren - Einstieg in weiterführende Qualifizierungsmaßnahmen oder Betriebspraktika - Besuch der aufbauenden Basismodule B2, C1 und C2 der berufsbezogenen Deutschsprachförderung mit dem mittelfristigen Ziel der Aufnahme einer möglichst qualifizierten Beschäftigung, einer Weiterqualifizierung und/oder der Anerkennung von Berufsabschlüssen Teilnehmende am Spezialmodul B1 sind Menschen mit Deutsch als Zweitsprache im arbeitsfähigen Alter, die - beim Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) trotz einer ordnungsgemäßen Teilnahme an einem Integrationskurs nach § 43 des Aufenthaltsgesetzes inklusive der 300 UE Wiederholung das Sprachniveau B1 nicht erreicht haben. - zwar durch ein vorhandenes Zertifikat nach dem GER das Sprachniveau B1 nachweisen können, dieses Zertifikat jedoch älter als sechs Monate ist und der Einstufungstest ein Sprachniveau unterhalb von B1 nachweist.


1 Tag, 24.04.2021
Samstag, 08:45 - 15:30 Uhr
1 Termin(e)
Agnieszka Kowalik
42 404 316
VHS Schulungszentrum, Maria-Kundenreich-Straße 4, 54634 Bitburg, Raum 2, 1 OG
Prüfungsgebühr telc B1:
164,00

Belegung: 
 (noch 2 Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Agnieszka Kowalik

Mo, Di, Mi, Do, Fr 31.08.20
08:30 – 12:15 Uhr
Bitburg
Mi, Do, Fr, Mo, Di 06.01.21
08:30 – 12:15 Uhr
Test Leben in Deutschland
42 404 119
Fr 12.03.21
09:00 – 10:00 Uhr
Bitburg
Mo, Di, Mi, Do, Fr 15.03.21
13:00 – 16:15 Uhr
Bitburg

Volkshochschule Bitburg

Rathausplatz 3-4
54634 Bitburg

Tel.: +49 6561 6001-243
Fax: +49 6561 6001290
vhs@bitburg.de
Lage & Routenplaner

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Di.: 14.00 - 16.00 Uhr
Do.: 14.00 - 18.00 Uhr