Digitalisierung in der Landwirtschaft


Dr. Stefan Paulus
Remote Sensing Specialist, Forscher am Institut für Zuckerrübenforschung
an der Universität Göttingen
    
Die moderne Land- und Pflanzenwirtschaft digitalisiert sich zunehmend, Begriffe wie Umweltsensorik, 3D-Technologien und Satellitenerkundung sind auch hier keine Fremdworte mehr. Wie aber können die Ergebnisse dieser modernen Datenkanäle genutzt werden und welche Vorteile kann eine digitalisierte Landwirtschaft bringen? Der Referent schildert in anschaulichen und praktischen Beispielen aktuelle Entwicklungen in der Landwirtschaft.

Termin: Donnerstag, 25. November 2021, 19:00 - 20:00 Uhr





1 Abend, 25.11.2021
Donnerstag, 19:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Stefan Paulus
42 199 009
OnlinePortal, z.B. Zoom, Teams, Skype
Individuell Festbetrag:
5,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Volkshochschule Bitburg

Rathausplatz 3-4
54634 Bitburg

Tel.: +49 6561 6001-243
Fax: +49 6561 6001290
vhs@bitburg.de
Lage & Routenplaner

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Di.: 14.00 - 16.00 Uhr
Do.: 14.00 - 18.00 Uhr