Präventiom 4.0 in den Zeiten der Pandemie


Dr. Ufuk Altun
ifaa - Institut für angewandte Arbeitswissenschaft e. V. Düsseldorf

Die digitale Transformation verändert Schritt für Schritt unsere Arbeitswelt. Diese Veränderungen wirken sich sowohl auf Führung und Unternehmenskultur als auch auf die Sicherheit und Gesundheit von Beschäftigten aus. Zudem hat die Corona-Pandemie gezeigt, wie wichtig eine gesundheitsfördernde Arbeitsgestaltung ist.
Ausgehend von dem Forschungsprojekt "Prävention 4.0" befasst sich der Vortrag mit diesen Auswirkungen, welche Lehren sich aus der Corona-Pandemie ziehen lassen und skizziert Präventionsmaßnahmen, die zu einer sicheren und gesunden Arbeitsgestaltung in der digitalisierten Arbeitswelt beitragen können.

Termin: Montag, 17. Januar 2022, 19.00-20.00 Uhr




1 Abend, 17.01.2022
Montag, 19:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Ufuk Altun
42 199 014
OnlinePortal, z.B. Zoom, Teams, Skype
Individuell Festbetrag:
5,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
anmelden

Volkshochschule Bitburg

Rathausplatz 3-4
54634 Bitburg

Tel.: +49 6561 6001-243
Fax: +49 6561 6001290
vhs@bitburg.de
Lage & Routenplaner

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Di.: 14.00 - 16.00 Uhr
Do.: 14.00 - 18.00 Uhr