Überwintern in der Antarktis


Die Antarktis ist der entlegenste Kontinent der Erde. Dort hinzukommen ist aufwändig, dort zu bleiben eine echte Herausforderung. Besonders während der Wintermonate, in denen das Thermometer fällt, die Sonne nicht mehr über den Horizont kommt und schwere Stürme aufziehen. Wie bereitet man sich also vor auf so eine Überwinterung und wie läuft diese ab? Dieser Webvortrag nimmt Sie mit auf die Reise in den Süden, wir besuchen die Deutsche Polarstation Neumayer III, die während der Überwinterung das Zuhause von neun Personen ist, ihren Alltag und unter anderem auch das meteorologische, luftchemische und geophysikalische Observatorium. Und natürlich schauen wir auch in der Atka Bucht vorbei und sehen die atemberaubende Natur und Tierwelt dieses faszinierenden Ortes.



1 Abend, 16.03.2022
Mittwoch, 19:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
Dr. Tim Heitland
42 399 005
OnlinePortal, z.B. Zoom, Teams, Skype
EDV-Gebühr:
5,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Volkshochschule Bitburg

Rathausplatz 3-4
54634 Bitburg

Tel.: +49 6561 6001-243
Fax: +49 6561 6001290
vhs@bitburg.de
Lage & Routenplaner

Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.: 08.30 - 12.30 Uhr
Mo. - Di.: 14.00 - 16.00 Uhr
Do.: 14.00 - 18.00 Uhr