Progressive Muskelentspannung

Zeit zum Entspannen mit Hilfe der Progressiven Muskelentspannung
Unser Alltag ist geprägt von Stress und Hektik. Oft folgt ein Termin dem anderen und es bleibt kaum Zeit zum Erholen sowie für Ruhe und Entspannung. Zudem fällt es vielen schwer, sich richtig zu entspannen. Das Gefühl der Erholung stellt sich nur langsam ein. Für dieses Problem kann das Erlernen des Entspannungsverfahrens der Progressiven Muskelentspannung die Lösung sein. Die Progressive Muskelentspannung beruht auf der Wechselwirkung von psychischen und muskulären An- und Entspannungszuständen. Hierdurch werden innere Ruhe sowie intensive Erholung herbeigeführt und das eigene Wohlbefinden wird erhöht. Weitere positive Effekte sind Reduzierung der durch Verspannungen entstandenen Schmerzen, Verbesserung des Schlafs, Erhöhung der Konzentrationsfähigkeit, Abbau von Angst- und Spannungsgefühlen sowie Reduzierung von Tinnitus und Migräne.



8 Abende, 15.11.2023 - 17.01.2024
Mittwoch, 20:15 - 21:15 Uhr
8 Termin(e)
Mi 15.11.2023 20:15 - 21:15 Uhr Haus Beda, Bedaplatz 1, 54634 Bitburg, Altmeier Raum, 1 OG
Mi 22.11.2023 20:15 - 21:15 Uhr Haus Beda, Bedaplatz 1, 54634 Bitburg, Altmeier Raum, 1 OG
Mi 29.11.2023 20:15 - 21:15 Uhr Haus Beda, Bedaplatz 1, 54634 Bitburg, Altmeier Raum, 1 OG
Mi 06.12.2023 20:15 - 21:15 Uhr Haus Beda, Bedaplatz 1, 54634 Bitburg, Altmeier Raum, 1 OG
Mi 13.12.2023 20:15 - 21:15 Uhr Haus Beda, Bedaplatz 1, 54634 Bitburg, Altmeier Raum, 1 OG
Mi 20.12.2023 20:15 - 21:15 Uhr Haus Beda, Bedaplatz 1, 54634 Bitburg, Altmeier Raum, 1 OG
Mi 10.01.2024 20:15 - 21:15 Uhr Haus Beda, Bedaplatz 1, 54634 Bitburg, Altmeier Raum, 1 OG
Mi 17.01.2024 20:15 - 21:15 Uhr Haus Beda, Bedaplatz 1, 54634 Bitburg, Altmeier Raum, 1 OG
Annika Adam
42 301 402
44,00 €

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)