Pouring mit Acrylfarben - ideal für Einsteiger

Ungewöhnliche Techniken - faszinierende Ergebnisse
Hier wird nicht mit Pinseln und Schwämmen gearbeitet, sondern mit allem, was es zuhause so gibt. Werke entstehen auf folgenden Malflächen: Leinflächen, Holzflächen, glatten Flächen. Vermittelt wird Ballon-, Stringpull-(Ketten), Wisch- und Flipcup-Technik mit vielen Varianten. Verwendet wird Acrylfarbe (nicht pastös) mit Pouring-Medium. Die Zutat ermöglicht, dass genug Zeit bleibt für weitere Ausarbeitungen und Techniken, ohne dass die Farben zu schnell trocknen.

Bitte mitbringen:
4 - 5 Leinwände (max. 40x50 cm), Acrylfarben, Pouring-Medium, Becher, Schutzkleidung, Einmalhandschuhe, Zahnstocher, Wattestäbchen, Luftballons, Trinkhalme, Pin-Nadeln, alte Zeitungen, Haushaltsrolle, Föhn.



1 Tag, 09.09.2023
Samstag, 09:30 - 16:30 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Sa 09.09.2023 09:30 - 16:30 Uhr VHS Schulungszentrum, Maria-Kundenreich-Straße 4, 54634 Bitburg, Raum 14, 1 OG
Inge Vogel
42 207 020
24,00 €

Belegung: 
noch 2 Plätze frei
(noch 2 Plätze frei)