Einbürgerungstest


Einbürgerungstest:
Durch die erfolgreiche Teilnahme am Einbürgerungstest können Sie Kenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland nachweisen, die Sie benötigen, um sich in Deutschland einbürgern zu lassen. Bei den Prüfstellen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge können Sie sich zum Test anmelden. Wie sieht der Test aus? Einbürgerungstest Bei der Prüfung bekommen Sie ein Testheft mit 33 Fragen. Sie haben 60 Minuten Zeit, die Fragen zu beantworten. Bei jeder Frage müssen Sie aus vier möglichen Antworten die richtige Antwort auswählen. Wenn Sie mindestens 17 Fragen richtig beantworten, haben Sie den Test bestanden. Anschließend erhalten Sie vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine Bescheinigung über Ihr persönliches Testergebnis. Mit der Bescheinigung können Sie bei der Einbürgerungsbehörde staatsbürgerliche Kenntnisse nachweisen. Haben Sie weniger als 17 Fragen richtig beantwortet, können Sie den Test wiederholen.
Anmeldeschluss ist 1 Monat vor Prüfungstermin!!





1 Nachmittag, 07.03.2024
Donnerstag, 16:30 - 17:30 Uhr
1 Termin(e)
Do 07.03.2024 16:30 - 17:30 Uhr Stadtverwaltung Bitburg, Rathausplatz 3-4, 54634 Bitburg, Großer Sitzungssaal
42 404 709
Prüfungsgebühr Test Leben in Deutschland/Einbürgerungstest:
25,00