Yoga

Für mehr Flexibilität und innere Stärke
Die Yogastunde beginnt mit einer Anfangsentspannung, die zum innerlichen Sammeln und Ankommen dient.
Danach praktizieren wir 1 bis 2 Atemübungen. Diese erhöhen das Lungenvolumen, die körpereigene Energie, Vitalität und ihre Konzentration.
Hiernach wird der gesamte Körper, bzw. die Muskeln mit dem Sonnengruß aufgewärmt. Anschließend dehnen und strecken wir den ganzen Körper mit Asanas-Übungen, die lange gehalten werden. Ihr Körper gewinnt dadurch mehr Flexibilität und wird gelenkiger und beweglicher. Durch langes, konzentriertes Halten der Asanas kräftigen Sie Ihre gesamte Muskulatur. Diese wird besser durchblutet, zudem können sich Verspannungen in verschiedenen Muskelpartien besser abbauen. Ihre Konzentration wird erhöht, ihr körperliches Wohlbefinden verbessert sich, sowie die Lebensenergie.
Zum Abschluss regenerieren die Muskeln mit einer Entspannungstechnik aus den Bereichen der Progressiven Muskelentspannung, dem Autogenen Training oder einer Fantasiereise.





10 Tage, 10.04.2024 - 03.07.2024
Mittwoch, 17:15 - 18:45 Uhr
10 Termin(e)
Mi 10.04.2024 17:15 - 18:45 Uhr Gemeindehaus Stahl, Saal, EG, Neuenweg 1, 54634 Bitburg-Stahl
Mi 17.04.2024 17:15 - 18:45 Uhr Gemeindehaus Stahl, Saal, EG, Neuenweg 1, 54634 Bitburg-Stahl
Mi 24.04.2024 17:15 - 18:45 Uhr Gemeindehaus Stahl, Saal, EG, Neuenweg 1, 54634 Bitburg-Stahl
Mi 08.05.2024 17:15 - 18:45 Uhr Gemeindehaus Stahl, Saal, EG, Neuenweg 1, 54634 Bitburg-Stahl
Mi 15.05.2024 17:15 - 18:45 Uhr Gemeindehaus Stahl, Saal, EG, Neuenweg 1, 54634 Bitburg-Stahl
Mi 05.06.2024 17:15 - 18:45 Uhr Gemeindehaus Stahl, Saal, EG, Neuenweg 1, 54634 Bitburg-Stahl
Mi 12.06.2024 17:15 - 18:45 Uhr Gemeindehaus Stahl, Saal, EG, Neuenweg 1, 54634 Bitburg-Stahl
Mi 19.06.2024 17:15 - 18:45 Uhr Gemeindehaus Stahl, Saal, EG, Neuenweg 1, 54634 Bitburg-Stahl
Mi 26.06.2024 17:15 - 18:45 Uhr Gemeindehaus Stahl, Saal, EG, Neuenweg 1, 54634 Bitburg-Stahl
Mi 03.07.2024 17:15 - 18:45 Uhr Gemeindehaus Stahl, Saal, EG, Neuenweg 1, 54634 Bitburg-Stahl
Gabi Peters
42 301 003
90,00 €

Belegung: 
noch 2 Plätze frei
(noch 2 Plätze frei)