SEHR GEEHRTE LESERINNEN UND LESER, LIEBE MITGLIEDER DER KULTURGEMEINSCHAFT BITBURG E.V.

joachim_kandels_300.jpg

Liebe Leserinnen und Leser,

 im Jahr 2018 kann die Kulturgemeinschaft Bitburg auf ihr 70jähriges Bestehen zurückblicken.

Natürlich beginnen wir das Jahr mit dem Neujahrskonzert der Jungen Philharmonie Köln und dem Konzert des Prümer Orchester Projektes und werden es – so viel sei schon verraten – mit dem Abschlusskonzert der Mozart Wochen Eifel beenden. 

Das Jahr 2018 steht auch im Zeichen des Eifel Literatur-Festivals mit zahlreichen Lesungen in der Bitburger Stadthalle und im Haus Beda. Die Kulturgemeinschaft Bitburg ist seit Jahren Kooperationspartner dieser besonderen Veranstaltungsreihe. So dürfen wir Elke Heidenreich und Marc-Arel Floros, Gregor Gysi, Pater Anselm Grün, Ranga Yogeshwar und Charlotte Link in der Stadthalle sowie Swetlana Alexijewitsch, Stefan Hertmans, Raoul Schrott und Stefan Aust im Haus Beda begrüßen.

Darüber hinaus wird es in diesem Jahr weitere besondere, mitunter auch hochkarätige Veranstaltungen, geben. Lassen Sie sich überraschen!

Der Arbeitskreis Bitburger Geschichte hat ein Buch mit Bitburger Anekdoten herausgegeben, das ich Ihnen sehr empfehlen kann. Hierin wurden Begebenheiten und Erzählungen von Bitburger Originalen festgehalten, die zum Schmunzeln einladen. Herzlichen Dank sage ich allen, die unter der Leitung von Bernd Quirin an dem Zustandekommen des neuen Werkes mitgewirkt haben.

In Bezug auf die Entwicklung unserer Volkshochschule freue ich mich sehr, dass die neuen Schulungsräume in de Maria-Kundenreich-Straße 4 in Bitburg am Standort Alte Kaserne sehr gut angenommen werden. Hier haben wir aufgrund der verbesserten Raumsituation noch mehr Möglichkeiten unser Programmangebot auszuweiten und den Wünschen unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmern anzupassen.

Ich wünsche allen Besucherinnen und Besuchern der Veranstaltungen der Kulturgemeinschaft Bitburg und den Kursangeboten der Volkshochschule Bitburg viel Freude.

Ihr


Joachim Kandels

Vorsitzender der Kulturgemeinschaft Bitburg e. V.
und Bürgermeister der Stadt Bitburg

Copyright © 2018 Volkshochschule Bitburg. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.